2. 3. 2021

Mobilität in Deutschland: Hamburg ist Cabrio-Hochburg

Nach Berechnungen des Vergleichsportals Check24 sind fünf Prozent der in der Hansestadt über dieses Portal versicherten Fahrzeuge Cabrios. Mit jeweils 3,9 Prozent folgen Schleswig-Holstein und Baden-Württemberg. Schlusslichter sind die Bundesländer Sachsen-Anhalt und Thüringen mit jeweils 1,8 Prozent und Sachsen mit 1,7 Prozent. Das beliebteste Modell mit zu öffnendem Verdeck ist bei Frauen der Fiat 500, bei Männern der BMW 3er. Grafik: Check24

Meldung in neuem Tab öffnen
2. 3. 2021

Dacia Duster Urban: Extra-Helfer für den Stadtverkehr

Mit einer Einparkhilfe und dem Technik-Paket wertet Dacia den Duster als Sondermodell auf, das sein bevorzugtes Einsatzgebiet im Namen trägt: Auch das Navigationssystem, eine Rückfahrkamera sowie – bei den Allradversionen – ein 4WD-Monitor sollen die Fahrt vor allem im Stadtverkehr erleichtern. Der Dacia Duster Urban ist mit dem Turbobenzinmotor TCe 130 (96 kW/131 PS) sowie … Dacia Duster Urban: Extra-Helfer für den Stadtverkehr Weiterlesen ...

Meldung in neuem Tab öffnen
2. 3. 2021

Unterwegs bei Pollenflug: Tipps für Allergiker

Die abrupte Wetteränderung von Frost auf Frühling sorgt zwar für angenehme Temperaturen, bringt aber für Allergiker bereits ersten Kontakt mit Pollen. Die Folgen sind zu hören und zu sehen: lautes Niesen sowie rote Augen. Keine Frage, die Heuschnupfensaison hat begonnen. Heuschnupfengeplagte, die mit dem Auto unterwegs sind, sollten nun einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, wollen sie nicht während eines Nies-Schnupfen-Juck-Anfalls das Steuer verreißen oder einige Zeit im Blindflug ...

Meldung in neuem Tab öffnen
2. 3. 2021

VW I.D4: Neue Basismotorisierung, niedrigerer Einstiegspreis

Die Anfang Februar vom VW ID.4 eingeführte Einstiegsversion „Pure“ mit 125 kW/175 PS starkem Motor ist jetzt auch in einer schwächeren Antriebsvariante mit 109 kW/149 PS bestellbar. Damit sinkt der Basispreis von zuletzt 38.450 Euro auf nun 36.950 Euro. Abzüglich Innovationsprämie liegt der effektive Preis damit bei 27.380 Euro. Statt in 9,0 sprintet die neue 109-kW-Variante in 10,9 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h, maximal ...

Meldung in neuem Tab öffnen
1. 3. 2021

Nachruf auf Hannu Mikkola: Zum Tod des “fliegenden Finnen”

Sie waren ein Erfolgsduo für Audi im legendären frühen Quattro der 1980er Jahre. Allerdings mussten Hannu Mikkola und Walter Röhrl erst zueinander finden, bevor sie gegeneinander und miteinander fahren durften. Die legendären Boliden der Gruppe B mit weit über 500 PS beherrschten sie, wie nur ganz wenige. „Der fliegende Finne“: So nannte man den stets zurückhaltenden, nie auf Show bedachten Mann aus dem “Land der tausend ...

Meldung in neuem Tab öffnen
1. 3. 2021

Playmobil-Bulli: Der will nur spielen

Der Spielwarenhersteller Playmobil stellt einen VW T1-Camper im Maßstab 1:18 in die Regale der Händler. Der Bulli als Campingbus kostet rund 50 Euro. Zur Serienausstattung des 25 Zentimeter langen Fahrzeugs gehören unter anderem ein abnehmbares Dach, ein Klapptisch mit zwei Sitzplätzen und eine Spüle mit Kühlschrank. Die Sitzbank, die im typischen 60er-Jahre-Look mit orange-gelb-grünen Karomuster aufwartet, lässt sich zu einer Liegefläche umbauen. Die Seitentüren können ...

Meldung in neuem Tab öffnen
1. 3. 2021

Zahl der Woche: 4:36

4:36 Stunden dauert der durchschnittliche Ladevorgang an öffentlichen Normalladesäulen. Die dabei abgegebenen Energiemenge beträgt 13,09 kWh, wie die Bundesregierung auf Anfrage des Parlaments mitteilt. An der Schnellladesäule stehen E-Autofahrer im Schnitt 43 Minuten und tanken dabei 14,79 kWh.

Meldung in neuem Tab öffnen
1. 3. 2021

KÜS Team Bernhard vor der Saison in der ADAC GT4 Germany

Der nächste Schritt Mit der bewährten Besetzung wird das KÜS Team Bernhard die kommende Saison in der ADAC GT4 Germany bestreiten, es ist die dritte für die Mannschaft aus Landstuhl seit der Einführung des Championats 2019: Im Porsche 718 Cayman GT4 MR sitzen wie im vergangenen Jahr Alexander Tauscher (18, Mitterfels) und Levi O’Dey (16, Jülich), eine der jüngsten Fahrerpaarungen in der GT4 Germany, die beiden ...

Meldung in neuem Tab öffnen
1. 3. 2021

KÜS Team Bernhard in der Internationalen Deutschen GT-Meisterschaft/ADAC GT Masters

Evolution Stillstand wäre Rückschritt. Es ist keine Revolution, aber erneut eine Evolution, mit der das KÜS Team Bernhard die 2021er Saison des ADAC GT Masters in Angriff nimmt. In der „Liga der Supersportwagen“, die vom Deutschen Motorsport Bund (DMSB) mit dem offiziellen Prädikat „Internationale Deutsche GT-Meisterschaft“ kräftig aufgewertet worden ist, geht die Mannschaft aus dem pfälzischen Landstuhl auch in der sechsten Saison seit ihrem Einstieg im ...

Meldung in neuem Tab öffnen
28. 2. 2021

Lese-Tipp – Rock Covers

Manchmal kommt es eben doch aufs Äußere an, nicht nur auf die inneren Werte. Das zeigt der Taschen Verlag an nicht weniger als 750 Schallplattencovern, die ebenso Rock-Geschichte geschrieben haben, wie ihr Inhalt. Zwei Männer schütteln sich die Hand, einer brennt lichterloh. Der Künstler brennt zwar nicht, fällt aber mit leuchtend gefärbter Haarpracht auf – … Lese-Tipp – Rock Covers Weiterlesen » Manchmal kommt es ...

Meldung in neuem Tab öffnen